Philip and Anneke NunnPhilip (gebürtiger Engländer) und Anneke (gebürtige Niederländerin) sind 1992 nach Kolumbien gezogen. Bis Juni 2007 haben sie dort als vollzeitliche christliche Missionare gearbeitet. Sie fühlten sich dazu berufen, die Bibel zu unterrichten sowie die Christen zur Gründung neuer christlicher Gemeinden zu ermutigen. Auch in der Seelsorge und dem Jüngerschaftstraining waren sie tätig.

Philip, Anneke und ihre Kinder sind nun Teil einer christlichen Gemeinde in Eindhoven (http://www.debroneindhoven.nl). Die Erfahrungen, die sie in Gemeinden in Kanada, England und Kolumbien sammeln konnten sowie das Handwerkszeug, das sie während ihrer Zeit bei den Navigatoren und den Gideons in London erwerben konnten, haben ihre Arbeitsweise geprägt.

Die meisten Lehrvorträge von Philip werden auf Spanisch und Englisch gehalten, und seit 2008 auch in gebrochenem Holländisch. Diese Vorträge werden während Bibelstunden, Seminaren, Freizeiten und Konferenzen in Europa und auch auf dem Missionsfeld gehalten. Seit 2010 sind einige dieser Vorträge auf dieser Webseite im MP3-Format verfügbar.

Über die Jahre sind einige dieser Vorträge auf Spanisch und Englisch schriftlich festgehalten worden. Eine wachsende Zahl von Beiträgen ist übersetzt worden und einige haben den Weg zu diversen Webseiten und Zeitschriften gefunden (siehe Links). Die ermutigenden Rückmeldungen einiger Leser haben den Autor dazu motiviert, im November 2006 eine eigene Webseite ins Leben zu rufen. Im Januar 2011 wurde diese von Grund auf überarbeitet, wobei neue Möglichkeiten und Videobeiträge einbezogen werden konnten, in der Hoffnung, dass diese neue Darstellung einen kleinen Beitrag zur Erbauung des Leibes Christi weltweit leisten kann.

Bedeutsame Jahre und Ereignisse

  • 1962. Als Kind von Peter und Annemarie Nunn geboren
  • 1967. Nunns ziehen für ein Jahr nach Costa Rica, um Spanisch zu lernen, und dann ziehen sie weiter nach Kolumbien, um sich in der christlichen Missionsarbeit einzusetzen
  • 1972. Philip übergibt sein Leben dem Herrn Jesus
  • 1977. Er wird getauft
  • 1979. Abschluss der kolumbianischen High School. Er kehrt nach London, England, zurück, um seine Ausbildung fortzusetzen
  • 1984. Abschluss am Imperial College London mit einem Bachelor of Science in Mathematik. http://www2.imperial.ac.uk/mathematics/
  • 1985. Abschluss des Master in Statistik. Er fängt an, für die UK Regierung mit finanziellen Statistiken zu arbeiten. http://www.statistics.gov.uk/
  • 1987. Hochzeit mit Anneke Lemkes aus Holland
  • 1988. Umzug nach Kanada für zehn Monate. Erlangung eines Zeugnisses in biblischen Studien an dem “Tyndale University College & Seminary” (damals “Ontario Theological Seminary” genannt). http://www.tyndale.ca
  • 1989. Antritt einer Arbeitsstelle im Bereich der Wirtschaftsprognose in der britischen Elektrizitätsindustrie – The National Grid Company. http://www.nationalgrid.com
  • 1990. Vikki, ihre erste Tochter, wird geboren
  • 1991. Elsa, ihre zweite Tochter, wird geboren
  • 1992. Kündigung der säkularen Beschäftigung und Beginn einer vollzeitlichen missionarischen Arbeit unter christlichen Gemeinden in Kolumbien. Neues Zuhause: Pereira. http://en.wikipedia.org/wiki/Pereira,_Colombia
  • 1994. Ihr Sohn Edward wird geboren
  • 1998. Julie, ihr viertes Kind, wird geboren
  • 2001. Rückkehr nach London, England, für ein Sabbatjahr. Er widmet sich für einige Zeit Studien am Spurgeon’s College und besucht viele Gemeinden, hauptsächlich in Europa. http://www.spurgeons.ac.uk
  • 2002. Rückkehr nach Kolumbien. Sie ziehen von Pereira nach Armenia, um dabei zu helfen, in dieser Stadt eine neue Gemeinde zu gründen. http://en.wikipedia.org/wiki/Armenia,_Colombia
  • 2007. Umzug nach Eindhoven, Holland
  • 2009. Anneke erlebt ein Burn-out
  • 2010. Ihr Sohn Edward durchsteht eine schwierige Herzoperation (siehe „Tiefe Wasser„)
  • 2011. Ihre älteste Tochter Vikki wird Ehefrau von Stefen de Jager
  • 2012. Beginn eines Teilzeitstudiums für einen Masterabschluss in “Christenheit und Gesellschaft” an der Tilburg University: http://www.tilburguniversity.edu/education/masters-programmes/christianity-and-society/
  • 2014. Erlangung des Masterabschlusses. Das Thema der Masterarbeit: Gemeinde und Gender in den ersten drei Jahrhunderten
  • 2017. Ihre zweite Tochter Elsa wird Ehefrau von Robert van Hardeveld